AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Grundlegende Bestimmungen

(1) Die nachfolgenden Geschäftbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns (Jeannette Frank), auch über die Internetseite www.galarosa.de, zum Zeitpunkt der Bestellung/Beauftragung gültigen Fassung schließen. Soweit nicht  anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.


(2) "Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. "Unternehmer" ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbstständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

2. Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.galarosa.de


(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Jeannette Frank
GALAROSA
Sandwehr 4
D-96146 Altendorf-Seußling

zustande.

(3) Die Präsentationen der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.


(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.


- Auswahl der gewünschten Ware im "Warenkorb" - in diesem können Änderungen vorgenommen werden
- Mit der Möglichkeit 'Zur Kasse' kann der Kunde sich dann in einem bereits bestehenden Kundenkonto anmelden, ein neues Kundenkonto anlegen oder die Versandeingaben direkt eingeben, Alternative: durch 'Bezahlen mit PayPal' erfolgt die direkte Weiterleitung zu PayPal.

(Bei Auswahl des Sofortzahl-Systems „PayPal“ wird der Kunde durch Anklicken der Schaltfläche „Direkt zu PayPal“ auf die Login-Seite von PayPal weitergeleitet. Nach erfolgreicher Anmeldung werden der Warenkorb sowie die bei PayPal hinterlegten Adress- und Zahlungsdaten angezeigt. Hier hat der Kunde die Möglichkeit, seine Eingaben zu überprüfen und Fehler zu korrigieren. Mit Betätigen der Schaltfläche „Jetzt zahlen“ wird die Zahlung angestoßen.)

- Im nächsten Schritt: 'Versandmethode' wird die automatisch eingerichtete Versandmethode bestätigt.

- Danach kann in 'Zahlung' gewählt werden unter: Kredit-Debitkarten,PayPal oder Vorkasse, hier könnte auch eine von der Lieferadresse abweichende Rechnungsadresse angegeben werden.

- Mit dem letzten Step 'Bestellung überprüfen & abschließen' beenden Sie das Angebot auf Abschluss eines Vertrages.

 

(5) Wir bestätigen unverzüglich den Eingang der Bestellung durch eine E-Mail ("Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.


(6) Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.galarosa.de einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

3. Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit, Lieferzeit, Lieferung

(1) Preise, Versandkosten: Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, sonstige Preisbestandteile und die Versandkosten innerhalb Deutschlands, Inseln ausgenommen. (Sollte eine Abholung der Waren gewünscht und möglich sein, erhalten Sie die Auftragsbestätigung mit den in den Produkten genannten reduzierten Preisen.)


(2) Zahlung: Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, Kredit-Debitkarte oder PayPal.

Zahlungsabwicklung durch:

Vorkasse: Wir teilen Ihnen per E-Mail unsere Bankverbindung mit.

Kreditkarte: Im Bestellprozess übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach der Bestellung Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet. Die Abwicklung erfolgt über Wix.

PayPal: Im Prozess der Bestellung werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen.
 

(3) Fälligkeit: Der Verbraucher verpflichtet sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen. Bei Abholung kann die Ware auch vor Ort bar bezahlt werden.

(4) Lieferzeit: Die Lieferzeiten sind im Shop angegeben. Genauere Lieferdaten werden auf der Auftragsbestätigung oder einer weiteren separaten E-Mail genannt.

(5) Lieferung: Paketversandfähige Ware wird mit DHL geliefert.

Bei Lieferung per Spedition (diese Information erhalten Sie in der Auftragsbestätigung) ist sicherzustellen, dass die Ware am Liefertag (sie erhalten eine E-Mail des Spediteurs) zugestellt werden kann. Sollte die Ware nicht zugestellt werden können, gehen die Kosten für die erneute Zustellung bzw. Einlagerung zu Ihren Lasten. Die Lieferung per Spedition erfolgt frei Bordsteinkante.

Es fallen zusätzliche Kosten für den Versand auf die deutschen Inseln an (Inselfracht).

Eine Änderung der Lieferanschrift nach Versenden der Ware ist nur gegen Aufpreis möglich.

Der Lieferer behält sich den Rücktritt vom Vertrag für den Fall vor, dass die Ware nicht oder nicht mehr verfügbar ist. Der Lieferer wird den Besteller unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und diesem etwaige erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so versenden wir die Ware nicht vor Zahlungseingang.

4. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

 

 

5. Schadensersatz

Schadensersatzansprüche wegen zufälligen Untergangs oder zufälliger Verschlechterung der Ware auf dem Transportweg, insbesondere durch Frost, Hitze und Diebstahl, werden ausgeschlossen. Ein Ausgleich von Transportschäden ist ausgeschlossen, wenn die Ware nicht vom Empfänger unverzüglich bei Anlieferung untersucht wird oder dem Frachtführer uneingeschränkte Quittung erteilt wird. Offensichtliche Mängel an der gelieferten Ware müssen innerhalb von sieben Tagen ab Übergabe dem Lieferer schriftlich mitgeteilt werden. Die reklamierte Ware hat der Besteller zur Verfügung zu halten und auf Verlangen des Lieferers an diesen zurückzusenden. Soweit Sie Verbraucher sind, ist gesetzlich geregelt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware während des Versands erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben.

6. Sachmängelhaftung

Eine Gewähr für das Anwachsen von Pflanzen kann vom Lieferer nicht übernommen werden, da dieser keinen Einfluss auf Bodenverhältnisse, Pflanzung, Pflege und witterungsbedingte Widrigkeiten nehmen kann. Für Sortenechtheit wird nur bis zur Höhe des Rechnungsbetrags gehaftet. Im Falle eines Mangels der Ware ist der Lieferer zur Nacherfüllung berechtigt. Dem Besteller bleibt jedoch für den Fall des Fehlschlagens der Nacherfüllung das Recht zur Minderung und Rücktritt vom Vertrag vorbehalten. Schadensersatzansprüche des Bestellers wegen eines Mangels verjähren ein Jahr nach Ablieferung der Ware.

Steinguss-Produkte sind bis ca. -20 Grad frostfest. Sie sind ein Naturprodukt, die Oberfläche reagiert mit ihrer Umgebung. Die Patina kann sich lösen und mit der Zeit bildet sich eine neue, natürliche Patina. Dies stellt keinen Mangel am Produkt dar, sondern ist eine natürliche Reaktion. Die Figur selbst nimmt dadurch keinen Schaden und ist weiterhin frostsicher.

Aufgrund der unterschiedlichen Wetterbedingungen während der Produktion können Kalkausscheidungen im Material nicht immer vollig vermieden werden. Auch das Auftreten von Haarrissen ist bei der sehr glatten Oberfläche der Werkstücke ein normaler Vorgang, der die Qualität in keiner Weise mindert. Die Feinmörtelschicht an der Oberfläche kann durch Temperaturschwankungen reißen. Da dies nur oberflächlich auftritt, kann kein Wasser in das Werkstück eindringen, und die Frostsicherheite ist auch hier weiter garantiert.

 

7. Vertragsprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB in Textform zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

8. Anwendbares Recht, Gerichtsstandsvereinbarung

Die über den Onlineshop geschlossenen Kaufverträge mit Unternehmern unterliegen dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Bei Streitigkeiten aus Verträgen, die über den Onlineshop geschlossenen wurden, gilt der Gerichtsstand als vereinbart, in dessen Bezirk der Anbieter seinen Sitz hat, wenn der Käufer Kaufmann im Sinne des HGB, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliche Sondervermögen ist.

9. Alternative Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit:

https://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.

Der Verkäufer ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet, hierzu jedoch grundsätzlich bereit.

 

10. Salvatorische Klausel

Ist eine der vorstehenden Bestimmungen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, Vorschriften oder Gesetzesänderungen ganz oder teilweise unwirksam, bleiben alle anderen Bestimmungen hiervon unberührt und gelten weiterhin in vollem Umfang.

11. Disclaimer

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

  • Instagram
  • Facebook

Öffnungszeiten März bis Weihnachten:

Dienstags von15 bis 18 Uhr

Mittwochs von10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

jeden verkaufsoffenen ersten Samstag im Monat von 10 bis 16 Uhr

+ ganzjährig weitere Einzeltermine nach Absprache

GALAROSA - Jeannette Frank

Sandwehr 4 - 96146 Altendorf-Seußling

09545/3383418

kontakt@galarosa.de

© 2021 by Galarosa - Jeannette Frank

0